multilokalität_mkaltenbach

Beruflich induzierte residenzielle Multilokalität wird derzeit im Rahmen eines Forschungsprojektes am Karlsruhe Institut für Technologie – KIT untersucht. Das vom Strategiefond des KITs geförderte Projekt „Daheim Unterwegs: Informiert und nachhaltig Leben und mobil Sein“ ist eine interdisziplinäre Kooperation zwischen dem Institut Entwerfen von Stadt und Landschaft und dem Institut für Geographie und Geoökologie.

KoGeRec dient dabei als Plattform des interkulturellen und fachlichen Austausches. Die Thematik wird interdisziplinär diskutiert und im Rahmen der studentischen Workshops adressiert.

Ansprechpartner: Markus Kaltenbach


Partner


Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft | Karlsruhe University of Applied Sciences                 Universität Sungkyunkwan                 Karlsruher Institut für Technologie                 Land and Housing Institute (LH-I)                 Hochschule für Technik Stuttgart